Ian Williams nimmt Kurs auf die Manufaktur - Yachtblog

Qualität hat ihren Preis, jedoch wird auf lange Sicht in wertvollere Werte investiert. Diese Uhren sind ein gutes Beispiel dafür.

Im Rahmen der zwischen GAC Pindar Sailing Team und ARMIN STROM vereinbarten Partnerschaft kam der Skipper Ian Williams auf einen Besuch in der Manufaktur in Biel vorbei.
Unmittelbar nach seiner Teilnahme an der Alpari World Match Racing Tour in St. Moritz legte der dreifache Weltmeister in dieser Disziplin einen Zwischenstopp in Biel ein. In einer Uhrenmanufaktur, in der die Beherrschung kleinster Details ähnlich wie im Segelsport mit wahrer Leidenschaft einhergehen muss, um Erfolg zu bringen, konnte der Skipper verschiedenen Schritten der Fertigung der ARMIN MANUAL WATER – Special Edition GAC Pindar Sailing Team beiwohnen.
Diese auf 40 Exemplare limitierte Uhrenserie ist mit einem Werk des Kalibers AMW11 bestückt. Verfeinert wurde dieses Werk mit Gravurelementen, die in reiner Handarbeit entstehen und sich mit dem Thema Wasser befassen. Diese Serie ist das Ergebnis der Partnerschaft zwischen ARMIN STROM und dem GAC Pindar Sailing Team, die das Ziel verfolgt, den Geist des Extreme Sailing in Form einer Armbanduhr zu interpretieren.
Bei diesem Treffen in der Uhrenmanufaktur waren die Segler sozusagen unter sich. Neben Claude Greisler, dem Geschäftsführer der Manufaktur, der seit rund zwanzig Jahren an Windsurf-Wettbewerben teilnimmt, war auch der Markenbotschafter Flavio Marazzi anwesend, der unlängst in der Star Boot-Klasse an den Olympischen Spielen in London teilnahm.
Als sich der Besuch zum Ende neigte, konnte Claude Greisler seine Zufriedenheit nicht verhehlen: „Die Präsentation der Manufaktur bot Gelegenheit, um die Fragen von Ian zu beantworten, der schon bei unserer ersten Begegnung großes Interesse für das Thema Uhrenfertigung gezeigt hat. Was diese gemeinsam verbrachten Momente jedoch so einzigartig macht, ist unsere gemeinsame Haltung, Herausforderungen zu suchen und sich ihnen zu stellen."
Weitere Informationen unter http://arminstrom.com/

Der Sportmanager für zwischendurch - Yachtblog

Wer jetzt jedem etwas als Sportmanager anderen vormachen möchte, kann hier fündig werden!