Mit der Luxusyacht auf hoher See - Yacht-Blog

Haben Sie auch schon einmal davon geträumt auf einer Motor- oder Segelyacht über das Meer zu brausen? Vielleicht haben Sie gerade Englisch Unterricht in Essen oder einen Deutschkurs in Hamburg erfolgreich beendet und wollen sich etwas gönnen. Suchen Sie sich zwei oder drei gleichgesinnte Paare und das Vergnügen ist zu einem realen Preis machbar. Wir zeigen Ihnen wie. Nehmen wir an, Sie wollen eine Yacht für sich und zwei befreundete Paare chartern.

Wenn es eine Segelyacht sein soll, fliegen Sie nach Rom und chartern Sie die 17,6 Meter lange Segelyacht Beneteau57. Mit 3 Kabinen, 4 Innenduschen, einem 1000 Liter Frischwassertank, einem Generator und separaten Crew-Kabinen ein wundervolles, luxuriöses Schiff. Das Boot segelt mit einem Großsegel, Rollgenua und Genanker. Beiboote, Fahrräder und aufblasbare Kanus sind genauso dabei wie TV, Flachbildschirm, Geschirrspülmaschine, Icemaker und Entsalzungsanlage. Lassen Sie sich von der Crew verwöhnen und genießen Sie den Wind in den Haaren.

Oder wie wäre es mit einer schnittigen Motoryacht? In Italien oder Frankreich liegt die 22,7 Meter lange, neue Leonard72 für eine Mittelmeerrundfahrt bereit. Die ausgesprochen schnelle und schnittige Open-Yacht ist eine Augenweide mit ihrer weißen Außen- und Innen-Wandverkleidung. Separate Crew-Unterkünfte, Kalt- und Warmwasserduschen, elektrische Gangway, Klimaanlagen, Cockpittisch und Sonnenpolster sind hier eine Selbstverständlichkeit. Das luxuriöse Teakdeck lädt zum Sonnenbaden ein. Genießen Sie einen kühlen Longdrink während Sie dem Sonnenuntergang entgegen fahren.

Oder wollen Sie einmal auf einem richtigen, großen Zweimastsegler mitfahren? Wie wär's dann mit einer Koje auf der Joanna Saturna und einer Fahrt auf den Binnenrevieren der Ostsee? Dieser 35 Meter lange Gaffelschoner wurde 1903 gebaut und gilt als Traditionssegler. Das Boot verfügt sogar über eine Bodenheizung in Dusche und WC und einer Sauna für 6 Personen. Neben TV, Zentralheizung und Luftzirkulationsanlage in den Kabinen sorgt eine professionelle Küche für Ihr leibliches Wohl. Verlassen Sie für eine oder zwei Wochen den sicheren Boden und lassen Sie sich den Seewind um die Nase wehen! Ein Erlebnis der ganz besonderen Art.

No comments: